Erika-Heß-Preis

Mit dem Erika-Heß-Preis werden Beteiligungsprojekte von Kindern und Jugendlichen in Mitte ausgezeichnet, die sich beispielhaft für gelebte Geschlechterdemokratie von Mädchen* und Jungen* einsetzen. Die SPD Mitte ruft erfolgreiche Projekte auf, sich um den Preis zu bewerben. Geehrt werden können erfolgreich abgeschlossene Projekte (z.B. Projekte zum Durchbrechen von Geschlechterrollen) sowie regelmäßige Prozesse von gelebter Geschlechterdemokratie.

Bewerbungen können an kreis.mitte@spd.de geschickt werden. Sie sollen eine kurze Beschreibung des Projektes sowie eine Begründung, warum das Projekt ausgezeichnet werden sollte, umfassen. Einreichungsfrist ist der 30.09.2017.

Ich wünsche allen Bewerber*innen viel Erfolg!

Mehr zu  Allgemein

Zurück zur Beitragsübersicht