Wiederwahl zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden

Am Montag hat mich die SPD-Bundestagsfraktion als stellvertretende Vorsitzende wiedergewählt. Bereits in der letzten Legislaturperiode habe ich dieses Amt mit viel Engagement und Leidenschaft ausgeführt.

Im Geschäftsführenden Fraktionsvorstand werde ich auch die nächsten zwei Jahre für die Bereiche Innen, Recht und Verbraucherschutz, Kultur und Medien sowie Sport zuständig sein. Über das Vertrauen meiner Kolleg*innen freue ich mich sehr.

Foto: Andreas Amann

Am Montagnachmittag hat die SPD-Bundestagsfraktion ihren neuen Geschäftsführenden Fraktionsvorstand gewählt. Bereits unmittelbar nach der Bundestagswahl im September waren Andrea Nahles zur Fraktionsvorsitzenden und Carsten Schneider zum Ersten Parlamentarischen Geschäftsführer gewählt worden. Sie haben nun neun stellvertretende Fraktionsvorsitzende, drei Parlamentarische Geschäftsführerinnen und die Justiziarin der Fraktion an ihre Seite gestellt bekommen. Diese sind für zwei Jahre gewählt und jeweils für bestimmte politische Bereiche zuständig.

Im Einzelnen sind das:

Sören Bartol zuständig für Verkehr und Digitale Infrastruktur, Bau und Digitale Agenda. Hubertus Heil zuständig für Wirtschaft und Energie, Bildung und Forschung. Christine Lambrecht zuständig für Haushalt, Finanzen, Euro. Karl Lauterbach zuständig für Gesundheit und Petitionen. Katja Mast zuständig für Arbeit und Soziales, Frauen, Senioren, Familie und Jugend. Matthias Miersch zuständig für Umwelt und Landwirtschaft. Rolf Mützenich zuständig für Außen- und Verteidigungspolitik sowie Menschenrechte. Achim Post zuständig für Europa und Wirtschaftliche Zusammenarbeit. Bärbel Bas, Marianne Schieder und Dagmar Ziegler als Parlamentarische Geschäftsführerinnen. Sonja Steffen als Justiziarin.

Mehr zu  Bundestag

Zurück zur Beitragsübersicht